Freitag, 21. Juni 2013

10 Möglichkeiten, blogs zu folgen

Hi Kids,
ich weiß, Google Reader wird eingestellt und NICHT Google Friend Connect, aber trotzdem will ich auf Nummer sicher gehen und zeige euch in diesem post, welche weiteren Möglichkeiten es gibt, blogs zu folgen. Außerdem könnt ihr für euren eigenen blog checken, was euch noch fehlt oder, was ihr noch braucht. Denn es gibt 1000 Wege, blogs zu folgen. Und wenn ich sage 1000de, dann meine ich auch 1000 10.

1. GFC
Ist ja irgendwie standart. Ich hab das jetzt nur der Vollständigkeit halber hingetan.

2. Facebook
Auf meine page kommen alle Links zu meinen posts und hin und wieder kleine Ankündigungen.

3. Twitter
Auf twitter poste ich eigentlich keine Links zu posts, aber hin und wieder kleine Up-Dates zu meinem blog oder meinem täglichen Leben.

4. Google+
Da teile ich auch die Links meiner posts (you don't say...), aber wir können gerne auch mal chatten oder ein hang-out machen :)

5. bloglovin

6. blog-connect

7. Pinterest
ist ein richtig tolles soziales Netzwerk, das leider viel zu unbekannt ist. Man hat Pinwände und kann Bilder pinnen und re-pinnen.

8. SheSaidBeauty
ist glaub ich unter amerikanischen bloggern sehr beliebt und ist ein bisschen wie bloglovin oder blog-connect.

9. Hellocoton
Ist ähnlich wie SheSaid Beauty. Ich hab es auf französisch, gibt's aber auch auf englisch.

10. Fashiolista
Ganz cool, ich bin da aber kaum aktiv.

Und dann gibt es noch die Seite blog-zug.com, über die man seinen blog ebenfalls bekannt machen kann.

Alle Links findet ihr auch in der sidebar, die Social Media Buttons.

ein kleiner Einblick in meine ersten Lomo-Fotos, über die bald ein post kommen wird
Wisst ihr noch andere Soziale Netzwerke für blogs ? Was ist das Minimum, das ein blog anbieten sollte ?

Es war der Briefträger.
~R<=)]

Kommentare:

  1. Ich biete nur wenig davon an, da ich selber kaum auf diesen Plattformen aktiv bin - keine Zeit und ehrlich gesagt auch keine Lust! Hab mal bei chicisimo mitgemacht, hab aber auch schon wieder aufgehört. :-)

    Meine Blumen waren nur ganz klein, vielleicht ging es deshalb so schnell?

    Liebe Grüße,
    -Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. chicisimo kenn ich nicht...
      ja, das waren nur gänseblümchen, oder ? xx

      Löschen
  2. Oh, da sind einige dabei, die ich noch nicht kannte. Aber ich denke auch, dass man nur die wichtigsten braucht - wer mehr will und Zeit genug hat (gibt´s sowas?) kann sich ja austoben, hihi.
    Übrigens hab ich grad ein Gewinnspiel gestartet...
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh danke für den hinweis zu deinem gewinnspiel ! leider wohne ich im ausland und kann deshalb nicht teilnehmen... xx

      Löschen
  3. Dein Schwanbild ähnelt dem an meiner Wand (weiß du dieser tote Polaroid-Schwan?)

    Deine anderen Leser denken wahrscheinlich alle ich wäre komisch und würde nie auf deinen Post eingehen sondern nur hierhin kommen um mein Universum zu teilen.

    Neue Plattform: Kommentarebox

    Jetzt sind die Examen vorbei. ich meine JETZT SIND DIE EXAMEN VORBEI

    Ich finde als professioneller Blogger braucht man mindestens Facebook und twitter um einfach greifbarer und erreichbarer zu sein. Außerdem hilft es tierisch wenn man mal keine Ideen hat oder schnell eine Information verbreiten muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dein schwan bild kenn ich gar nicht... ist das in deinem zimmer ?
      ja, das denken sie ganz sicher.
      stimmt, facebook und auch twitter sind eigentlich ein muss !
      bald pt ? xx

      Löschen
  4. Antworten
    1. bäh :P
      ich hab das bild gesehen, als ich gestern bei dir war. du hast recht, es ähnelt meinen wirklich !

      Löschen
  5. Ich bin auch noch Mitglied bei Flattr. Da kann man sich von anderen mit kleinen Geldbeträgen "unterstützen" lassen. Wenn man will, kann man natürlich auch andere unterstützen (dich zum Beispiel :P). Das Gute ist, dass man Flattr auch mit Youtube, Flickr, Soundcloud, Vimeo, Twitter etc. verbinden kann.

    Ich bin auch schon drauf, ganz oben auf meinem Blog ist der Button :D

    PS: Bei Bloglovin und beim Blog-Zug bin ich jetzt auch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klingt gut, aber ich glaube, ich bin noch nicht so weit, irgendwas finanzielles mit meinem blog zu verbinden. halt mich aber auf dem laufenden, ob man da viel kriegt oder wie das ist und so :D
      wie du sieht, ist mein neues design schon ganz toll, nur der alte header passt da nicht so ganz dazu.......

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...